Eichrechtskonforme Elektromobilität
für Stadtwerke und Energieversorger

Mit unseren AC- und DC-Ladestationen können Stadtwerke und Energieversorger eine Ladeinfrastruktur aufbauen, die nicht nur emissionsfrei und klimaneutral, sondern auch unverzichtbar für jedes Mobilitätskonzept der Zukunft ist. Unsere Ladestationen sind eichrechtskonform, wirtschaftlich und sicher im Betrieb und bieten viel Freiraum für Ihr Branding. Bereits jetzt setzen viele Stadtwerke auf eine Partnerschaft mit Compleo.

trusted by

Für Stadtwerke und Energieversorger stehen wir unter Strom

Wir kennen die Bedürfnisse und speziellen Herausforderungen von Stadtwerken und EVU. Daher haben wir uns intensiv mit Lösungen beschäftigt, die Sie zum Aufbau einer zuverlässigen und wirtschaftlichen Ladeinfrastruktur befähigen. Unsere Ladestationen können mit allen Backends betrieben werden und ermöglichen Ihnen volle Flexibiliät bei Ihrem Geschäftsmodell. Auf Wunsch unterstützen wir Sie mit unserem Projektteam bei der Planung, Installation, Konfiguration und Wartung. Dabei gilt: Alles kann, nichts muss. Alle unsere Ladestationen erfüllen zudem die Anforderungen der Förderprogramme und sind dank SAM eichrechtskonform. 

Compleo Advanced IMS -
optimiert für Stadtwerke und EVU

  • Vollständig VDE AR-N 4100 konform
  • Entwickelt für die Implementierung von Intelligenten Messsystemen – Zur Vermeidung kostenintensiver Nachrüstungen
  • Vorbereitet für eine netzdienliche Steuerung von Verbrauchseinrichtungen nach §14a EnWG
  • Integrierter Hausanschlusskasten KH00 nach DIN 43627 (1 x 3 x NH00)
  • Zählerfeld für eHZ oder 3-Punkt-Zähler
  • Integrierte Kleinwandlermessung (optional)
  • Raum für Zusatzanwendungen inkl. Spannungs- und Netzwerkversorgung zum APZ
  • Zusätzliches Schütz im oberen Anschlussraum
  • Automatisch wiedereinschaltbare FI-Schalter (optional)
  • Vorinstallierter Überspannungsschutz Typ 1+2+3 (optional)
  • Hardware redundante Abschaltung zur Überwachung der Schützfunktion
  • Verriegelbare Typ2-Schiebedeckel (optional)
  • Doppelschließung
  • Hochwasserschutz
  • 100 % witterungsbeständig und langlebig

Entlasten Sie Ihr Netz!
Mit dem Compleo Lastmanagement

Zugeschnittene Lastmanagement-Modelle garantieren, dass Einspeiseleistungen mithilfe verschiedener Priorisierungsstufen und intelligenter Reservierungsfreigaben optimal genutzt werden können.

Im dynamischen Modus verteilt eine Master-Ladestation den zur Verfügung stehenden Strom gleichmäßig und berücksichtigt dabei automatisch die maximal verträgliche Stromobergrenze sowie die effektiv - in Echtzeit verfügbare - freie Leistung innerhalb eines Gebäudes.

Im statischen Modus wird die zur Verfügung stehende Leistung nach verschiedenen Priorisierungsstufen auf unterschiedlich viele Ladepunkte aufgeteilt.

Um hierbei grundlegende Sicherheit zu gewährleisten, wird der Ladestrom an jedem einzelnen Ladepunkt in 30-sekündigen Zeitintervallen überprüft und unter Umständen angepasst.

Wir unterstützen Ihr Geschäftsmodell

Dank unseres offenen Systems können Sie entscheiden, welche Leistungen Sie selbst oder mit einem Partner Ihrer Wahl durchführen. Ganz so, wie Sie es für Ihr Geschäftsmodell und Drittgeschäft benötigen. Wenn Sie wünschen, stehen auch wir Ihnen als Dienstleister mit ganzheitlichen Angeboten zur Verfügung. Hierzu gehören eine intensive Vorabberatung, die Unterstützung bei der Planung, dem Förderungsmanagement und bei der Installation und Wartung. 

Compleo-Ladestationen bieten alles, worauf sich Betreiber und Nutzer von nun an mit gutem Gewissen verlassen dürfen: Von zertifizierter Eichrechtskonformität über uneingeschränkte Roaming-Fähigkeit bis hin zu hoher Wartungsfreundlichkeit, Vandalismusschutz und komfortablem Bezahlsystem.

Eichrechtskonformität

In unseren Ladestationen ist SAM verbaut. Als lokale Hardware für eichrechtskonformes Laden wurde das Speicher- und Anzeigenmodul von der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) zertifiziert und zugelassen. Unsere Cito 240 und Cito 500 sind als erste DC-Ladestationen überhaupt dank SAM eichrechtskonform.

Einfaches Bezahlen

Mit der GLS Bank haben wir mit Giro-e ein optionales Bezahlsystem entwickelt, mit dem man ganz einfach per EC-Karte bezahlen kann. Hierbei sind keinerlei Vorabregistrierungen nötig. Die entsprechenden Daten werden anschließend an die Hausbank des Kunden überliefert und von dort aus in Rechnung gestellt.

Offenes System

Dank unseres flexiblen und offenen Ansatzes können Sie Ihre Ladeinfrastruktur so aufbauen, wie es am besten zu Ihnen passt. Unsere Ladesäulen sind so konstruiert, dass sie mit unterschiedlichen Backends und in verschiedenen Szenarien betrieben werden können.

Vandalismusschutz

Automatisch verriegelbare Steckdosen schützen unsere Ladequellen vor Vandalismus. Zugang erhält der Kunde durch eine einfache Autorisierung am jeweiligen Ladepunkt. Hinzu kommt ein schlagfestes Display, das die entsprechende Prüfung mit einem Schlaggerät nach DIN EN 61439-5 Abschnitt 10.2.101.2.1 – auch nach mehrmaliger Wiederholung – erfolgreich bestanden hat.

Wartungsfreundlichkeit

Ein Remote-Service stellt sicher, dass sich unsere Ladesäulen selbst im Falle einer Fehlermeldung eigenständig und automatisch wieder einschalten. Der entsprechende Hardware-Reset erfolgt extern. Das Resultat: Vermeidung von Serviceeinsätzen, Verkürzung von Ausfallzeiten und Kostenreduktion für Betreiber.

Langlebigkeit

Unsere Ladestationen sind nicht nur gegen vandalistische Fremdeinwirkung gewappnet, sondern trotzen ebenso überzeugend Wind, Wetter und klimatischen Extrembedingungen. Unsere Gehäuse und die integrierte Technik sind auf Zuverlässigkeit und lange Betriebsdauer entwickelt und getestet worden. 

Jetzt Beratung anfordern

Beratung anfordern

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Jetzt für den Newsletter anmelden
* sind Pflichtfelder

Bitte wählen Sie die Wege, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit wieder austragen. Klicken Sie dafür den Link im Footer von unseren E-Mails.
Informationen zu unserem Datenschutz finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.